DU kannst dabei sein!

Gib uns noch einige Details, damit die Infos perfekt zu dir passen.
Ich bin Veranstalter
Schritt 1 von 2
* Pflichtfelder
Weiter
Schritt 2 von 2
Korrektur
E-Mail
Test
Funktion / Jobtitle
Test
Firma
Test
Berufsgruppe
Test
Alles richtig?
Ja, los geht's!

Super, du bist dabei!

Wir melden uns so schnell wie möglich bei dir, um die nächsten Schritte zu gehen und dein Profil perfekt auf deine Bedürfnisse anzupassen.
Sharen auf
Weiter surfen
Kostenlos und unverbindlich anfragen:

* Pflichtfelder
Anfrage abschicken

Danke für Deine Anfrage!

Der Speaker wird Dich in Kürze kontaktieren.


Weiter surfen

York Hovest

York Hovest

York Hovest, (geb. 1978 in Wesel) ist ein deutscher Dokumentar-, Werbe- und Modefotograf. Er selbst bezeichnet sich als investigativen Fotografen, der die Welt auf der Suche nach inspirierenden Geschichten und Schicksalen bereist. In jeweils hunderttägigen Expeditionen erforscht er die gefährlichsten und abgelegensten Gebiete unserer Erde und möchte dabei die Schönheit der Natur, der Menschen und ihrer Kultur zeigen, denn sie sind es, die York Hovest schützen möchte, indem er ihnen ein Gesicht verleiht.

2011 traf er den Dalai Lama und versprach ihm, eine Dokumentation über ihn zu erstellen. Daraufhin bereiste er Tibet einhundert Tage zu Fuß, auf dem Motorrad und mit dem Auto und hielt die Reiseimpressionen auf Fotos und Filmen fest. In eindrucksvollen Bildern zeigt er neben Landschaften auch Porträts tibetischer Nomaden und Mönche und spiegelt damit den Geist dieses Landes wider. Erstanden ist dadurch das Buch „Hundert Tage Tibet„.

2015 reiste er in den Regenwald Südamerikas um herausfinden, was vom Zauber des Regenwaldes und seiner Bewohner nach Jahrzehnten der Ausbeutung und der Zerstörung noch übrig ist. Mehrere Expeditionen führen mich von Peru nach Brasilien und Venezuela bis hin nach Ecuador. Erstanden ist dabei das Buch „Hundert Tage Amazonien

Sein aktuelles Projekt widmet sich der Rettung der Ozeane und wurde durch eine Kickstarter-Kampagne möglich gemacht (HIER mehr dazu).

In seinen Multimediavorträgen referiert er über seine Abenteuer mit all ihren  Schwierigkeiten und Hindernissen. Die Vorträge sind Momentaufnahmen einer fast unberührten Natur in ihrer Vergänglichkeit, von den Schrecken der Zerstörung, die wir über sie bringen und eindrucksstarke Bilder aus dem Leben bedrohter Völker und Kulturen, die es so in ein paar Jahren vielleicht nicht mehr geben wird.

Vorträge

Hundert Tage Tibet: Das Versprechen an den Dalai Lama

„Hundert Tage Tibet“

York Hovest gibt im Jahr 2011 dem 14. Dalai Lama bei einem persönlichen Treffen in Wiesbaden ein ganz besonderes Versprechen. Aus eigenem Antrieb, ohne jegliche Unterstützung beginnt für Ihn in den darauffolgenden Monaten eine emotionale Odyssee. „Hundert Tage Tibet“ zwei abenteuerlichen Expeditionen benötigt York Hovest, um  das Leben, die Geschichte und das Schicksal der Menschen auf dem Dach der Welt zu dokumentieren. York Hovest referiert in deutsch und auf englisch über eine einzigartige Expedition im Himalaya. Weiter Infos zum Projekt und zu York Hovest HIER.

90-minütige Multivisionsshow mit Filmausschnitten, bewegenden Bildern und anschliessender Diskussionsrunde.

Zielgruppe: ab 10 Jahren

York Hovest mit diesem einzigartigen Vortrag für Abendveranstaltungen, Firmenevents und die besondere Feier buchen. Auch individuelle Anfragen oder Wünsche können berücksichtigt werden.

Terminanfrage
Kostenlos und unverbindlich anfragen

Hundert Tage Amazonien

„Hundert Tage Amazonien“

Der neue Vortrag des charismatischen Münchner Fotografen York Hovest. Eine faszinierende Entdeckungsreise in das größte Regenwaldgebiet der Erde, zu Schamanen und indigenen Völkern.

Der wasserreichste Fluss der Erde führt durch das größte tropische Regenwaldgebiet der Welt, in dem viele Teile nahezu unerforscht sind. In ihnen leben nur noch wenige indigene Völker auf sehr traditionelle Art und Weise. Gemeinsam mit Schamanen, Stammesältesten und deren Familien tritt York Hovest eine Reise durch das Amazonasbecken an, um die Schönheit des Regenwaldes und seiner Bewohner mit der Kamera einzufangen. Dafür schlug er sich mit der Machete einen Pfad durch den Dschungel, paddelte auf unzähligen Flüssen, aß Piranhas und unterzog sich traditionellen Stammesriten. Wer einen Eindruck davon erhalten möchte, dem sei dieses Video empfohlen (Link)

Nach seinem Abenteuer Tibet hat der Münchner sich wieder mit großer Offenheit und Respekt den Menschen genähert, unvergessliche Einblicke in ihre Lebensweise erhalten und  berührende Bilder mitgebracht.

Terminanfrage
Kostenlos und unverbindlich anfragen

Bücher

09.07.2017
Storyvents Presents: York Hovest - Fotograf und Autor. Teil 1 - Tibet
06.11.2016
NATIONAL GEOGRAPHIC präsentiert: 100 Tage Amazonien (YORK HOVEST) Official Trailer
06.12.2016
100 DAYS IN TIBET - THE PROMISE - TRAILER
18.01.2018
Rettet unsere Ozeane! - Im Portrait: York Hovest (100 Days of Ocean)
17.08.2017
York Hovest auf Facebook
Die neuesten Infos zu York Hovest auf Facebook findet ihr HIER.
80802 München,
Deutschland
Sprachen:
DE, EN, ES
Länder:
AT, CH, DE
X
X