Seit fast 30 Jahren ist der bekannte Naturfotograf Norbert Rosing durch das wilde Deutschland unterwegs. Seine schönsten Bilder kann man in dem 288 Seiten dickem Band „Mein wildes Deutschland“, das bei National Geographic erschienen ist, genießen.

Die Wildnis vor der Haustür und Deutschlands Naturlandschaften zeigt Norbert Rosing beeindruckend in seinem Buch „Mein wildes Deutschland“. Ob rollende Wellen auf Helgoland, leuchtende Buchenwälder oder die eindrucksvollen Alpen – auf den Seiten des Bildbandes wandert man durch alle Jahreszeiten und Regionen, entdeckt die letzten Oasen der Wildnis in Deutschland und kann einen Blick in die Schatzkiste eines legendären National Geographic Fotografen werfen, einen Blick, der voller Geschichten, Anekdoten und spannendem Wissen ist.

Norbert Rosing, geboren 1953, entdeckte schon früh seine Leidenschaft für die Naturfotografie. Als erfolgreicher Fotograf bereiste er Skandinavien, Kanada, die USA und viele weitere Länder. Berühmt wurde er mit seinem Bildband über Eisbären.
Norbert Rosing hat bereits mehr als 15 Bildbände veröffentlicht, darunter die National Geographic Bestseller »Wildes Deutschland«, »Deutschlands wilde Wälder« und »On Location – Die Welt der Naturfotografie«. Er begeistert zudem seit Jahren die Menschen mit seinen eindrucksvollen Multivisionsshows, die man über Storyvents für Events und Firmenveranstaltungen anfragen und buchen kann (hier mehr zu Norbert Rosing).

 

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerken