DU kannst dabei sein!

Gib uns noch einige Details, damit die Infos perfekt zu dir passen.
Ich bin Veranstalter
Schritt 1 von 2
* Pflichtfelder
Weiter
Schritt 2 von 2
Korrektur
E-Mail
Test
Funktion / Jobtitle
Test
Firma
Test
Berufsgruppe
Test
Alles richtig?
Ja, los geht's!

Super, du bist dabei!

Wir melden uns so schnell wie möglich bei dir, um die nächsten Schritte zu gehen und dein Profil perfekt auf deine Bedürfnisse anzupassen.
Sharen auf
Weiter surfen
Kostenlos und unverbindlich anfragen:

* Pflichtfelder
Anfrage abschicken

Vielen Dank!

Wir kümmern uns umgehend um Ihre Anfrage und melden uns so schnell wie möglich mit weiteren Details.


Weiter surfen

Geschichten aus der Nähe

Tom Dauer

Keynote, Lesung, Vortrag
60 Minuten

Geschichten aus der Nähe

Geschichten von Menschen, Geschichten aus der Heimat. In kurzen, lustigen und traurigen, immer bewegenden Texten erzählt Tom Dauer von seinen Begegnungen auf Reisen und Abenteuern. In der Doppeldeutigkeit des Titels liegt Absicht: „Aus der Nähe“ können Menschen beobachtet ebenso wie Heimat beschrieben werden. So entfaltet sich zwischen dem Leben eines peruanischen Lastenträgers, Porträts von Extrembergsteigern, der Hymne an einen Kletterpartner und Anekdoten aus den Bayerischen Alpen ein Panoptikum an Bergwelten, denen Tom Dauers Leidenschaft gilt.

Auf Wunsch zeigt der Autor in Ergänzung zur Lesung Ausschnitte aus seinen Dokumentarfilmen.

Der Referent

Tom Dauer wuchs in Mexico City und München auf. Seine Eltern lehrten ihn die Berge lieben. Und später verbrachte er viele Jahre reisend und bergsteigend in den Alpen, den Anden und im Himalaya. Heute arbeitet der Literaturwissenschaftler und Absolvent der Deutschen Journalistenschule am liebsten in den Gebirgen der Welt. Denn dort kann er Leidenschaft und Beruf miteinander verbinden. Tom Dauer Schreibt für „Geo“ und „National Geographic“ und ist Kolumnist für das Magazin „Alpin“. Aber er veröffentlicht auch Bücher zum Thema Berge, Alpinismus und Abenteuer. Dazu verfasst er Drehbücher und führt Regie bei Dokumentarfilmen. Der Kinofilm „Streif – One Hell of a Ride“ – für den er als Autor und Co-Regisseur tätig war – wurde mit der Romy, dem Österreichischen Filmpreis, ausgezeichnet.

Zielgruppe: Jugendliche und Erwachsene

Tom Dauer kann mit diesem einzigartigen Vortrag und “Geschichten aus der Nähe” als Referent für Veranstaltungen, Firmenevents und den besonderen Anlass  gebucht werden. Individuelle Anfragen oder Wünsche können wir gerne berücksichtigen.

Privacy Preference Center