Nachhaltigkeit Klima

No planet, no business: Warum Klimaziele nicht die Welt retten, aber eine CO2 Reduktion schon…

No planet, no business: Warum Klimaziele nicht die Welt retten, aber eine CO2 Reduktion schon…

…denn das Erreichen der Pariser Klimaziele von 1,5 Grad ist alternativlos und ein „weiter so“ keine Option in einer Zeit multipler Krisen (Artensterben, planetaren Grenzen, Ukraine-Krieg – um nur einige zu nennen). Nachhaltigkeit und ein nachhaltiges Wirtschaften innerhalb der planetaren Grenzen sind ein Schlüssel, um die Klimakrise zu bewältigen.

Die wissenschaftlichen Fakten zur Klimakrise liegen vor, die Lösungen liegen auf dem Tisch. Die Herausforderungen für Politik, Wirtschaft und Gesellschaft waren noch nie so groß wie heute: Wir müssen über Lösungen der Nachhaltigkeit sprechen und Möglichkeiten diskutieren (ohne Ideologien als Dealbreaker). Vor allem aber müssen wir zwei Dinge tun:

1. Handeln und

2. ein positives Narrativ entwickeln, damit eine systemische Veränderung nicht unter dem Aspekt des Verzichts oder Verbotes erstickt, sondern gelingen kann.

Dauer des Vortrages: 30 Minuten

Zielgruppe: Führungskräfte, Mitarbeiter und C-Level. 

Dr. Martin Bethke war Geschäftsführer des WWF und für sämtliche Kooperationen der Naturschutz-Organisation (z.B. EDEKA, P&G, Pepsi Co, Schüco oder L’Oreal) verantwortlich. Sie können ihn jetzt unverbindlich und kostenlos als Redner für einen Vortrag oder eine Keynote anfragen. Auch individuelle Anfragen oder Wünsche werden gerne berücksichtigt.

Jetzt Termin anfragen!

Digitalisierung Buchmarkt Experte Redner Bethke

Die Digitalisierung des Buchmarkts: Transformation oder Untergang?

Die Digitalisierung des Buchmarkts: Transformation oder Untergang?

Digitale Transformation, Digitalisierung, digitaler Wandel – es vergeht kaum ein Tag, in welchem nicht eines der Schlagwörter den Weg in die großen Tageszeitungen finden. Hinzu kommen dann noch Themen wie Mediennutzungsverhalten, Leserschwund, Käuferfrequenz in den Innenstädten und BuyLocal. Und schon erscheint die Digitalisierung als das Untergangsszenario des Verlagswesens und Buchhandels.

Die Digitalisierung ist das Thema unserer Zeit und die Geschwindigkeit, mit der die Veränderungen über uns hereinbrechen ist atemberaubend, die Auswirkungen sind komplex. Aber wo liegen die Chancen und wie kann man diese Transformation aus Unternehmenssicht gestalten? 

Dr. Martin Bethke erklärt anschaulich und unterhaltsam, welche Möglichkeiten sich daraus ergeben und welche Chancen Mitarbeiter, Führungskräfte und Unternehmer daraus ableiten können. Ein leidenschaftlicher Vortrag über Chancen und ein Plädoyer für mutiges Handeln, um in Zeiten der Digitalisierung die eigene Zukunft zu gestalten.

Dauer des Vortrages: 60 Minuten

Zielgruppe: Mitarbeiter & Führungskräfte

Dr. Martin Bethke jetzt unverbindlich und kostenlos als Redner für einen Vortrag oder eine Keynote anfragen. Auch individuelle Anfragen oder Wünsche werden gerne berücksichtigt.

Jetzt Termin anfragen!