DU kannst dabei sein!

Gib uns noch einige Details, damit die Infos perfekt zu dir passen.
Ich bin Veranstalter
Schritt 1 von 2
* Pflichtfelder
Weiter
Schritt 2 von 2
Korrektur
E-Mail
Test
Funktion / Jobtitle
Test
Firma
Test
Berufsgruppe
Test
Alles richtig?
Ja, los geht's!

Super, du bist dabei!

Wir melden uns so schnell wie möglich bei dir, um die nächsten Schritte zu gehen und dein Profil perfekt auf deine Bedürfnisse anzupassen.
Sharen auf
Weiter surfen
Kostenlos und unverbindlich anfragen:

* Pflichtfelder
Anfrage abschicken

Danke für Deine Anfrage!

Der Speaker wird Dich in Kürze kontaktieren.


Weiter surfen

Der Geschichtenfinder

Enno Kalisch

Lesung, Konzert, Vortrag, 50 Minuten

Auf Anfrage

Terminanfrage
Anfragen sind unverbindlich.
Dir wird noch nichts berechnet.
„DER GESCHICHTENFINDER“: Der Schauspieler Enno Kalisch erfindet mit den Kindern Geschichten. Er ist neugierig und stellt ganz einfache Fragen, schon geht es los. Man braucht nicht viel. Vielleicht handelt die Geschichte von einem Jungen oder Mädchen, einem Helden oder einer Heldin, einer Freundschaft, einem Tier oder einem Wesen, das es noch gar nicht gibt? Hierzu erfindet Enno auch Lieder die zur Geschichte passen, und spielt dazu Gitarre. Das Schöne ist, die Geschichte geht immer weiter, und alle Ideen haben Platz. Es macht großen Spaß zuzuhören und mitzumachen, und hinterher trauen sich die Kinder oft noch mehr, ihre eigenen Ideen in einer selbst erfundenen Geschichte zu erzählen oder für sich selbst auszudenken. 

Für Kinder ab 6 Jahren Dauer: ca 40-50 min, mit Fragestunde und Gespräch ca 90 min

„DER GESCHICHTENFINDER“ eignet sich besonders für Veranstaltungen in Grundschulen. Hier sind die Gruppen recht homogen im Entwicklungsstand und es ist am leichtesten, durchgehend einen passenden Erzählstil zu verfolgen mit Elementen aus Hörspiel, Impro- und Erzähltheater. In jedem Fall holt Enno schnell alle ins Boot, ohne komplizierte Erklärung oder Vorbereitung.

40 Minuten reine Erzählzeit genügen, um für die Kinder und mit ihnen eine spannende Geschichte zu erfinden und zu Ende zu erzählen. In kleineren Gruppen von 20-40 Kindern wird das interaktive Element betont. In Gruppen bis zu 120 Kindern der Auftritts- und Theatercharakter stärker betont. Das Programm funktioniert aber auch sehr gut auf Bühnen, z.B. bei Kinderliteratur- oder Theaterfestivals (siehe Referenzen)
 
Wenn Enno Kalisch in einer Grundschule erzählt, wird es über einen Tagessatz von 600 Euro (zzgl. Fahrtkosten u. MwSt.) und ggf Übernachtung finanziert. Da Enno aber auch drei oder max. 4 mal spielen kann, lohnt es sich für die Schulen, ihn zu buchen. So haben oft alle Kinder etwas von seinem Besuch in ihrer Schule.

DER GESCHICHTENFINDER – Referenzen (Auszug)

Festivals

Heidelberger Literaturtage 2017
Korschenbroich liest 2017
Heidelberger Theatertage 2014
Ladenburger Literaturtage 2018
Bingen, Literatur ganz Nahe 2018
Dazu Geschichten improvisierend mit KNOPFKINO (Trio mit Illustrator Mehrdad Zaeri und Zeichner Friedwart Goebels):
Frankfurter Buchmesse, Kundenveranstaltung der Büchergilde Gutenberg 2009
Karlsruher Bücherschau 2010
Huch ein Buch, Darmstadt 2016
Lirum-Larum-Lesefest Freiburg 2017
Grundschulen 
Alwin-Lensch-Grundschule Niebüll 2017
Gemeinschaftsschule Handewitt 2017
Gerhardschule Bonn 2014
Bonner Nordschule 2017,
Emil-Nolde-Schule Neukirchen 2016
Pfalztour 2017, 3 verschiedene Schulen
Und diverse andere weitere Schulen und Schulveranstaltungen: Wie z.B. Afrikatage Hölderlingymnasium Heidelberg 2017, sowie Auftritte auf Bühnen von Sylt bis Landau. Einen kleinen Teaser zu dieser wunderbaren Veranstaltung gibt es HIER.
X
X