DU kannst dabei sein!

Gib uns noch einige Details, damit die Infos perfekt zu dir passen.
Ich bin Veranstalter
Schritt 1 von 2
* Pflichtfelder
Weiter
Schritt 2 von 2
Korrektur
E-Mail
Test
Funktion / Jobtitle
Test
Firma
Test
Berufsgruppe
Test
Alles richtig?
Ja, los geht's!

Super, du bist dabei!

Wir melden uns so schnell wie möglich bei dir, um die nächsten Schritte zu gehen und dein Profil perfekt auf deine Bedürfnisse anzupassen.
Sharen auf
Weiter surfen
Kostenlos und unverbindlich anfragen:

* Pflichtfelder
Anfrage abschicken

Danke für Deine Anfrage!

Der Speaker wird Dich in Kürze kontaktieren.


Weiter surfen

Thomas Kowa

Thomas Kowa

Thomas Kowa, geboren 1969, wohnt in Bern und Mannheim. Er hat Betriebswirtschaft studiert und arbeitete über zwanzig Jahre in der Pharmaindustrie. Heute ist er Autor, Poetry-Slammer, Musikproduzent, manchmal Weltreisender und Mitglied der Schweizer Fußballnationalmannschaft der Autoren. In seiner erfolgreichen Thriller-Trilogie REMEXAN, REDUX und REAKTOR ermittelt der charismatische Kommissar Erik Lindberg gemeinsam mit seinem Team. Drei packende, für sich stehende, aber doch miteinander verwobene Fälle, die in Basel auf ihre Auflösung warten.

Während in seinen Thrillern fleißig gestorben werden darf, ist es ihm in seinen absurd-komischen Romanen trotz mehrfacher Versuche noch nicht gelungen, jemanden umzubringen. Mit den humorvollen Liebesgeschichten Mein Leben mit Anna von IKEA und Weihnachten mit Anna von IKEA zeigt Kowa wieder, dass er nicht nur für Gänsehaut, sondern auch für viele Lacher sorgen kann. Pommes! Porno! Popstar! ist der zweite Roman, für den er niemanden umgebracht hat.

Vorträge

Kowa & Purwien: Pommes! Porno! Popstar!

Lesung, Konzert, Vortrag, 90 Minuten

Doch sie haben nicht mit schwerhörigen deutschen Touristen, der Plattenfirmenputzfrau und Gott höchstpersönlich gerechnet, die alle ein Wörtchen mitreden wollen, was denn nun ein Hit ist und was nicht.“

Lesung und Konzert aus der aktuellen CD „Zwei“ und dem Roman „Pommes! Porno! Popstar!“

90 Minuten großartige Unterhaltung für alle Altersgruppen! Jetzt buchen! Und wer jetzt noch nicht überzeugt ist, der darf sich gerne den aktuellen Trailer zum Buch und zur Veranstaltung ansehen (HIER)

Terminanfrage
Kostenlos und unverbindlich anfragen

Lesung Mein Leben mit Anna von IKEA

Lesung, 90 Minuten

 „Mein Leben mit Anna von IKEA“

Thomas Kowa bietet eine Lesung zu seinem Erfolgstitel. Und darum geht es:

„Alter Schwede! Matthias Käfer, Vollzeit-Single, Bankangestellter auf Bewährung und Besitzer eines inkontinenten Geschirrspülers, hat sich in Anna verliebt, die nette Kundenberaterin von IKEA. Doch Matthias hat ein Problem: Sieht er eine hübsche Frau, bekommt er den Mund nicht mehr auf. Also kontaktiert er Anna online. Durch ein Missverständnis gerät er jedoch an die virtuelle Kundenberaterin Anna von IKEA und glaubt am Ende, sie habe sich mit ihm verabredet! Als dann auch noch sein Spickzettel für das Date mit Anna in die Unterlagen einer Bankkundin gerät, die ohnehin schon ein Auge auf Matthias geworfen hat, ist das Chaos komplett …“

90 Minuten großartige Unterhaltung für alle Altersgruppen! Jetzt buchen! Und wer jetzt noch nicht überzeugt ist, der darf sich gerne den aktuellen Trailer zum Buch und zur Veranstaltung ansehen (HIER)

Terminanfrage
Kostenlos und unverbindlich anfragen

Lesung Remexan - Der Mann ohne Schlaf

„Remexan – Der Mann ohne Schlaf“

Aus dem Inhalt:

Ein revolutionäres Medikament.
Ein Serienmörder, der seine Opfer verstümmelt wie Versuchsaffen.
Ein Wissenschaftler, der nicht die ganze Wahrheit erzählt.
Der Pharmakonzern GENEKNOV bringt mit „Remexan“ ein Medikament auf den Markt, das den täglichen Schlafbedarf auf eine einzige Stunde verkürzt. Inmitten einer sich unter dem Diktat der Effizienz rasant verändernden Welt versucht Kommissar Erik Lindberg, den brutalen Mord an einem ehemaligen GENEKNOV-CEO aufzuklären. Der Boss des Pharmakonzerns wurde wie ein Versuchstier mit offenem Schädel und applizierten Elektroden aufgefunden wurde. Waren es militante Tierschützer im Kampf gegen Tierversuche?

Auch der Mord an einer Prostituierten landet auf Lindbergs Schreibtisch, und als er herausfindet, dass sie an einer Remexan-Studie teilgenommen hat, scheinen beide Fälle miteinander verbunden zu sein.
Verzweifelt über seine im Koma liegende Freundin und vom Bundespolizeichef unter Druck gesetzt, beginnt Lindberg selbst Remexan zu nehmen. Bald erkennt er, dass wichtige Forschungsergebnisse über das Medikament geheim gehalten werden …

Thomas Kowa kann mit dieser einartigen Lesung für Abendveranstaltungen, Firmenevents und die besondere Feier gebucht werden. Auf individuelle Anfragen oder Wünsche geht er als Referent gerne ein.

Terminanfrage
Kostenlos und unverbindlich anfragen

Bücher

13.07.2016
Buchtrailer Thomas Kowa Redux
06.07.2016
Lesung Thomas Kowa Remexan - Der Mann ohne Schlaf
04.05.2017
Buchtrailer 'Mein Leben mit Anna von Ikea' von Thomas Kowa
27.06.2017
Pommes!Porno!Popstar! Trailer Nr 2
16.07.2017
Thomas Kowa auf Facebook
Die neuesten und aktuellsten Infos findet ihr immer hier: https://www.facebook.com/Thomas.Kowa.Autor
3007 Bern,
Schweiz
Sprachen:
DE, EN
Länder:
AT, CH, DE
X
X