In unserer nächsten Wohnzimmerlesung begrüßen wir Nadine Stenglein. Sie stellt uns am 19. März um 18:30 Uhr ihren neuen Roman “You Touched My Heart” (erschienen bei dp Digital Publishers) LIVE in einer Online-Lesung vor. Die Teilnahme ist wie immer kostenlos. Am besten gleich anmelden, damit du der Autorin auch Fragen stellen kannst (das geht nur bei Anmeldung): Anmeldung HIER.

Ein wenig mehr aus dem Inhalt des Buches:

Er wird sie finden – denn sie ist seine Seelenverwandte. Sie will auf keinen Fall gefunden werden …

Er ist ein maskierter Streetartkünstler, der illegal auf Londons Straßen unterwegs ist. Nur wenige Sekunden hat er diese junge Frau gesehen, deren grüne Augen ihn hypnotisiert haben. Doch dann ist sie verschwunden, ohne dass er weiß, wie er sie wiederfinden kann.
Haley möchte eigentlich nur ein ganz normales Leben führen. Aber als Tochter aus reichem Hause steht sie öfter im Mittelpunkt als ihr lieb ist. Dass es jemanden gibt, der sich für sie und nicht für ihr Geld interessiert, kann sie nicht glauben.
Doch dann tauchen die ersten Fotos von riesigen Graffiti bei Instagram auf. Sie zeigen die leuchtend grünen Augen einer Frau – und bringen dem anonymen Sprayer eine enorme Fangemeinde in den sozialen Medien ein. Bald schöpft Haley Verdacht: Es sind ihre Augen, die der Künstler malt. Die Bilder lassen sie nicht los. Meint der Künstler seine Liebeserklärung ernst? Seine Graffiti-Aktionen werden immer riskanter, bald wird er von der Polizei gejagt. Und auch Haley will ihn finden …

Online Lesung mit Nadine Stenglein: “You Touched My Heart”

Nadine Stenglein Online Lesung You Touched My Heart

Wann: 19. März 2019

Wo: ONLINE um 18:30 Uhr

Eintritt frei. Anmeldung für die Diskussion mit der Autorin HIER.

Wir freuen uns, wenn du dabei bist! Weitere Hinweise zu Veranstaltungen erhältst auch auch immer mit unserem Newsletter, der einmal im Monat erscheint. Wenn du auch einmal eine Wohnzimmer-Lesung durchführen willst, dann schreib uns einfach an! Wir freuen uns auf dich.