DU kannst dabei sein!

Gib uns noch einige Details, damit die Infos perfekt zu dir passen.
Ich bin Veranstalter
Schritt 1 von 2
* Pflichtfelder
Weiter
Schritt 2 von 2
Korrektur
E-Mail
Test
Funktion / Jobtitle
Test
Firma
Test
Berufsgruppe
Test
Alles richtig?
Ja, los geht's!

Super, du bist dabei!

Wir melden uns so schnell wie möglich bei dir, um die nächsten Schritte zu gehen und dein Profil perfekt auf deine Bedürfnisse anzupassen.
Sharen auf
Weiter surfen
Kostenlos und unverbindlich anfragen:

* Pflichtfelder
Anfrage abschicken

Vielen Dank!

Wir kümmern uns umgehend um Ihre Anfrage und melden uns so schnell wie möglich mit weiteren Details.


Weiter surfen

Südamerika querdurch – vom Pazifik zum Atlantik

Axel Brümmer & Peter Glöckner

Multivisionsshow, Keynote, Vortrag
ca. 120 Minuten

„Südamerika querdurch – vom Pazifik zum Atlantik“

Kaum jemand bereiste Südamerika so intensiv wie die beiden Weltumradler Axel Brümmer und Peter Glöckner. Seit Jahrzehnten hält sie dieser abwechslungsreiche Kontinent in seinem Bann. Und deshalb stellten sie sich einer neuen Herausforderung: Die Durchquerung des Festlandes in seiner ganzen Breite. Auf den Spuren von Charles Darwin und Alexander von Humboldt immer am Äquator entlang und “Südamerika querdurch”.

Die Reise begann auf den weit abgelegenen Galapagosinseln und ging zu Fuß weiter über vergessene Inkapfade in die eisigen Höhen der Anden. Von dort dann in die endlose Einsamkeit des Amazonasdschungels. Mit einem winzigen, selbstgebauten Balsafloß lassen die Abenteurer sich wochenlang einen kleinen Fluß hinabtreiben. Ab Manaus geht es mit dem Fahrrad weiter durch Steppen und Regenwald bis in die kaum bekannten Länder Guyanas. An der atlantischen Traumküste erreichen die beiden Weltumradler einen persönlichen Höhepunkt: 200 000 bisher geradelte Kilometer! Und beenden ihre spannende Reise: auf der “schönsten Insel der Welt”- Fernando de Noronha.

Faszinierende Geschichten von Drogenbauern und Indianerstämmen

Obwohl sich die Landschaften und die Natur während der ganzen Reise unglaublich abwechslungsreich zeigten, fesselten vor allem die einfache Bevölkerung die beiden Reisenden. Arme Drogenbauern, abenteuerlustige Goldsucher, isoliert lebende Indianerstämme oder raubeinige Rinderzüchter: Sie alle gehören genauso zu diesem großartigen Kontinent wie unbändige Lebensfreude oder zurückhaltender Charme.

Die Referenten: Axel Brümmer und Peter Glöckner

Bereits als Schuljungen bereisten Axel Brümmer und Peter Glöckner mit Rucksack und Fahrrad den Osten Europas – bis hin zu illegalen Bergsteigerexpeditionen im Kaukasus oder den Weiten Sibiriens. Der Thüringer Axel Brümmer und der Sachse Peter Glöckner gehören als mehrfach ausgezeichnete Leica-Fotografen und Mitglieder des Jack-Wolfskin-Teams zu den renommiertesten Abenteuern Deutschlands. 152 Länder haben sie in 20 Jahren besucht. Dabei sind sie 160.000 km mit dem Fahrrad gefahren, sind 70.000 km mit einem Viermastsegler über die Meeren der Welt gereist und haben 12.000 km mit einem Kajak zurückgelegt.

Für Aufsehen sorgten sie bereits 1990, als sie sich nach dem Mauerfall den Traum einer Weltumradlung erfüllten. Seitdem erlebten die beiden viele weitere Abenteuer. 2001 starteten sie zu einer neuen spektakulären Reise, an deren Ziel China stand. Dabei folgten sie der historischen Route des ersten europäischen Chinareisenden Marco Polo! Doch nicht nur die Route verbindet die Reisenden.

Der Trailer zum Vortrag liefert einen Vorgeschmack auf das, was die Zuschauer erwartet und bietet Bilder, die einen in eine andere Welt entführen. Erleben Sie authentische faszinierende Geschichten, erzählt mit der, für die beiden Weltumradler typischen, unverwechselbaren unverfälschten Art in dem neuen Vortrag „Südamerika querdurch – vom Pazifik zum Atlantik“.

„Abenteuer mit Sinn (und Unsinn): Der neueste Vortrag der Weitsicht-Preisträger 2001: spannend, humorvoll, authentisch und äußerst sehenswert!“ (Dieter Glogowski)

Zielgruppe: ab 10 Jahren

Dauer: 90 bis 120 Minuten

Axel Brümmer & Peter Glöckner können mit diesem einzigartigen Vortrag für Veranstaltungen, Firmenevents (Keynote o. Impulsvortrag) und die besondere Feier gebucht werden. Auch individuelle Anfragen oder Wünsche werden gerne berücksichtigt.

Privacy Preference Center