DU kannst dabei sein!

Gib uns noch einige Details, damit die Infos perfekt zu dir passen.
Ich bin Veranstalter
Schritt 1 von 2
* Pflichtfelder
Weiter
Schritt 2 von 2
Korrektur
E-Mail
Test
Funktion / Jobtitle
Test
Firma
Test
Berufsgruppe
Test
Alles richtig?
Ja, los geht's!

Super, du bist dabei!

Wir melden uns so schnell wie möglich bei dir, um die nächsten Schritte zu gehen und dein Profil perfekt auf deine Bedürfnisse anzupassen.
Sharen auf
Weiter surfen
Kostenlos und unverbindlich anfragen:

* Pflichtfelder
Anfrage abschicken

Vielen Dank!

Wir kümmern uns umgehend um Ihre Anfrage und melden uns so schnell wie möglich mit weiteren Details.


Weiter surfen
Thomas Bauer

Thomas Bauer

Thomas Bauer, 1976 in Stuttgart geboren, studierte in Konstanz und begann dann die Welt für sich zu entdecken. Damit begann er zunächst als Greenpeace-Mitarbeiter in Paris und Journalist in Sydney. Anschließend führten ihn ausgedehnte Abenteuerreisen auf alle Kontinente der Erde.

Er umrundete Frankreich auf einem Postrad und fuhr per Fahrradrikscha von Laos nach Singapur. Aber Thomas Bauer folgte auch der Donau im Paddelboot zum Schwarzen Meer und streifte ein Vierteljahr durch Südamerika. Er ging zweieinhalbtausend Kilometer auf Jakobswegen durch Europa. Aber er streifte auch ein Vierteljahr durch Südamerika und umrundete die japanische Pilgerinsel Shikoku. Auf einer weiteren Reise zog er per Hundeschlitten durch Grönland. Und im Himalaya beobachtete er einen der letzten Schneeleoparden.

Thomas Bauer ist Herausgeber mehrerer Reiseanthologien („Zwischen den Orten“, „Zwischen Estland und Malta“) und Autor verschiedener Reisebücher. Er ist Gründer der Stuttgarter Autorengruppe „Wortjongleure“ und Sänger der französisch-spanischen Musikgruppe „mariposa“ sowie Mitglied des BVjA und der 42er-Autoren.

Die Medien sagen über ihn:

“Abenteuerreisen und darüber schreiben, das ist sein Ding.”  –  Süddeutsche Zeitung

“Bauer ist ein neugieriger Pilger, der wissen will, wie weit ihn seine Füße tragen.”  –  die tageszeitung

“Beeindruckend ist die Tiefe des Erlebens und die Spannweite der philosophischen Reflexion.”  –  Dr. Marion Gräfin Dönhoff

Thomas Bauer lebt in Tutzing und arbeitet am Goethe-Institut in München – wenn er nicht gerade unterwegs ist, an einem neuen Buch schreibt, oder Vorträge hält.

Tutzing,
Deutschland
Sprachen:
DE, EN
Länder:
AT, CH, DE

Privacy Preference Center