DU kannst dabei sein!

Gib uns noch einige Details, damit die Infos perfekt zu dir passen.
Ich bin Veranstalter
Schritt 1 von 2
* Pflichtfelder
Weiter
Schritt 2 von 2
Korrektur
E-Mail
Test
Funktion / Jobtitle
Test
Firma
Test
Berufsgruppe
Test
Alles richtig?
Ja, los geht's!

Super, du bist dabei!

Wir melden uns so schnell wie möglich bei dir, um die nächsten Schritte zu gehen und dein Profil perfekt auf deine Bedürfnisse anzupassen.
Sharen auf
Weiter surfen
Kostenlos und unverbindlich anfragen:

* Pflichtfelder
Anfrage abschicken

Vielen Dank!

Wir kümmern uns umgehend um Ihre Anfrage und melden uns so schnell wie möglich mit weiteren Details.


Weiter surfen

Markus Szaszka

Markus Szaszka

Markus Szaszka (geb. 1986) ist ein polnisch-österreichischer Romancier und Essayist aus Wien und Millennial, dem die Generation Z auf den Fersen ist. Nach seinem Philosophiestudium zog es den jungen Autor nach Berlin. Dort gründete er den Autorentreff „Ring zeitgenössischer Schriftsteller“ und begann mit dem Schreiben erster Texte.

Sein Coming-of-Age-Roman Der Fuchsbau wird von der online-taz als montäglicher Fortsetzungsroman veröffentlicht. Sein ebenfalls auf taz.de geführter Blog Der Nirgendsmann resultierte Ende 2018 in einer gleichnamigen Gesellschaftskritik in 298 Seiten. Diese soll Ende 2019 verfilmt werden.

Markus Szaszka arbeitet aktuell an einem neuen Sachbuch, welches im April 2019 bei Storyvents erscheinen wird. Weitere Informationen zu ihm auch auf seiner Homepage.

Wien & Berlin,
Österreich (Austria)
Sprachen:
DE, EN
Länder:
AT, CH, DE

Privacy Preference Center

X
X