DU kannst dabei sein!

Gib uns noch einige Details, damit die Infos perfekt zu dir passen.
Ich bin Veranstalter
Fast geschafft! Eine Angabe noch und los geht es!
* Pflichtfelder
Weiter
Korrektur
E-Mail
Test
Funktion / Jobtitle
Test
Firma
Test
Berufsgruppe
Test
Alles richtig?
Ich bin dabei!

Danke für Dein Interesse!

Du stehst jetzt bei uns ganz oben auf der Liste. Im Augenblick haben wir sehr viele Anfragen und melden uns bei dir sowie wir die nächsten User aufnehmen!
Sharen auf
Weiter surfen
Kostenlos und unverbindlich anfragen:

* Pflichtfelder
Anfrage abschicken

Danke für Deine Anfrage!

Der Speaker wird Dich in Kürze kontaktieren.


Weiter surfen

Laura Albers

Autor/in

Laura Albers

Autor/in

Laura Albers hat in Saarbrücken Übersetzen und Dolmetschen Englisch/Französisch studiert. Seit 2006 schreibt sie Romane. Neben der Liebe als Leitmotiv sind ihr Humor, Fantasie und gut gezeichnete Charaktere wichtig. Unter dem Pseudonym Angelika Lauriel veröffentlicht sie Kinder- und Jugendbücher sowie Krimikomödien und humorvolle Frauenromane bei mehreren Verlagen. Seit Sommer 2016 unterrichtet sie Deutsch als Zweitsprache an einer weiterführenden Schule. Außerdem übersetzt sie Bücher aus dem Englischen ins Deutsche. In ihrer Freizeit spielt sie gelegentlich Theater in einer kleinen deutsch-französischen Gruppe. Außerdem singt sie in einem Kammerchor. 2017/18 ist sie zum zweiten Mal Jurymitglied für den DELIA-Liebesromanpreis, Sparte Jugendbuch. Die Autorin ist Mitglied der „Mörderischen Schwestern“, der „DELIA – Vereinigung zur Förderung deutschsprachiger Liebesromanliteratur“ und beim Autorenforum „Montsegur“. Laura Albers lebt mit ihrer fünfköpfigen Familie und der charmanten französischen Bulldogge Banou im Saarland, von wo aus sie es nicht weit nach Frankreich hat. Eine alte Liebe der Autorin ist ihr Mini, der langsam in die Jahre kommt und sie zuverlässig zu Lesungsterminen und Autorentreffen bringt.

Vorträge

Küssen auf Französisch

Lesung, 60 Minuten
In ihren Lesungen lebt Laura Albers in den vorgetragenen Szenen die Eigenheiten ihrer Charaktere. Wenn die Rahmenbedingungen es erlauben, wird sie von Musikern begleitet. Aber auch ohne dieses Zusatzbonbon wird jede ihrer Lesungen zu einem kurzweiligen Zeitvertreib. Sie schreibt nicht nur Unterhaltung, sie trägt sie auch vor. Autorenlesung mit kurzer Pause, Autorengespräch und der Gelegenheit zum Fragenstellen inklusive Signierstunde.
Terminanfrage
Kostenlos und unverbindlich anfragen

Licht über den Reben - Ein Sommer im Elsass

Lesung, 60 Minuten
In ihren Lesungen lebt Laura Albers in den vorgetragenen Szenen die Eigenheiten ihrer Charaktere. Wenn die Rahmenbedingungen es erlauben, wird sie von Musikern begleitet. Aber auch ohne dieses Zusatzbonbon wird jede ihrer Lesungen zu einem kurzweiligen Zeitvertreib. Sie schreibt nicht nur Unterhaltung, sie trägt sie auch vor. Autorenlesung mit kurzer Pause, Autorengespräch und der Gelegenheit zum Fragenstellen inklusive Signierstunde.
Terminanfrage
Kostenlos und unverbindlich anfragen
18.08.2017
Zum Verlieben eine Woche nach Metz
Angelika Lauriel schreibt jetzt auch noch als Laura Albers. Ihr erster Liebesroman ist gerade erschienen. 
Dass Angelika Lauriel einmal als Autorin arbeiten würde, hätte sie nicht gedacht. „Ich habe immer gesagt, das ist eine brotlose Kunst. Und das ist es ja auch“, erzählt die Heusweiler Schriftstellerin lachend. Trotzdem hat sie  mittlerweile elf Bücher auf dem Markt.... (hier weiterlesen)
05.07.2017
„Die Liebe treibt die Menschen an“
https://www.saarbruecker-zeitung.de/saarland/saarbruecken/heusweiler/die-liebe-treibt-die-menschen-an_aid-56973
16.07.2017
Laura Albers auf Twitter
16.07.2017
Laura Albers auf Facebook
Die neuesten und aktuellsten Infos findet ihr immer hier: https://www.facebook.com/Angelika.Lauriel.Autorin/
66265 Saarbrücken,
Deutschland
Sprachen:
DE, EN, FR, IT
Länder:
AT, CH, DE, FR