DU kannst dabei sein!

Gib uns noch einige Details, damit die Infos perfekt zu dir passen.
Ich bin Veranstalter
Fast geschafft! Eine Angabe noch und los geht es!
* Pflichtfelder
Weiter
Korrektur
E-Mail
Test
Funktion / Jobtitle
Test
Firma
Test
Berufsgruppe
Test
Alles richtig?
Ich bin dabei!

Danke für Dein Interesse!

Du stehst jetzt bei uns ganz oben auf der Liste. Im Augenblick haben wir sehr viele Anfragen und melden uns bei dir sowie wir die nächsten User aufnehmen!
Sharen auf
Weiter surfen
Kostenlos und unverbindlich anfragen:

* Pflichtfelder
Anfrage abschicken

Danke für Deine Anfrage!

Der Speaker wird Dich in Kürze kontaktieren.


Weiter surfen

Dieter Schonlau

Fotograf/in, Abenteurer

Dieter Schonlau

Fotograf/in, Abenteurer

Dieter Schonlau, (geb. 1963 in Paderborn) ist ein deutscher Fotograf und Abenteurer. Seit mehr als 30 Jahren reist er zu den Regenwäldern der Erde. Ein Leben im und für den tropischen Regenwald. Begonnen hat alles an seinem 14. Geburtstag, als er seine Fotokamera geschenkt bekam. Mit seiner Partnerin Sandra Hanke, teilt er die Leidenschaft, die Tier- und Pflanzenwelt abzulichten. Mittlerweile verbrachten Sie insgesamt über zwölf Jahre in den unterschiedlichsten Regenwäldern der Erde.

Vorträge

Fotoseminar: Naturfotografie auf Reisen

Workshop, 90 Minuten
Grundlagenseminar für alle, die gerne mit der Fotoapparat in der Natur unterwegs sind. Die wichtigste Voraussetzung für einen guten Naturfotografen ist die Fähigkeit, einen besonderen Augenblick zu erkennen und den fesselnden Moment mit der Kamera festzuhalten. Eine Profi-Fotoausrüstung alleine macht noch lange kein gutes Naturfoto aus. Basierend auf meinen jahrelangen Erfahrungen, gebe ich tiefe Einblicke in meine „Regenwaldarbeit“. Sehr persönlich und mit klaren methodischen Schritten verdeutliche ich die Vielfältigkeit der Naturfotografie, dabei ist es mir besonders wichtig, dass der Teilnehmer spürt, wie viel Freude es machen kann, mit der Kamera in der Natur unterwegs zu sein. Inhalte: 1. Reisevorbereitungen (Ausrüstungsgegenstände, Packtipps, etc.) 2. Unterwegs in der Natur
  • Ausrüstung (Kamera beherrschen, Blende und Verschlusszeit)
  • Landschaftsfotografie (Bildidee, Gestaltung und Kameratechnik)
  • Belichtung (Licht kontrollieren)
  • Arbeiten mit Filtern (Polfilter, Grau- und Grauverlaufsfilter)
3. Tierfotografie
  • Fragegestellungen: Wie fängt man den Charakter eines Tieres ein, seine Körpersprache und besondere Feinheiten? Wie erhält man die Lichtwirkung des Lebensraums?
  • Kenntnisse über Flora u. Fauna
  • Tiere in der Natur (ob groß oder klein)
  • Makrofotografie, Verhalten und Porträt, Tiere in ihrem Lebensraum
4. Reisenachbereitungen
  • Sichten, Ordnen und Archivieren
  • Vorbereitung und erste Schritte bei der „Bildbearbeitung“
Das Seminar wird durch kurze Bildershows und Erlebnisberichte aufgelockert.
Terminanfrage
Kostenlos und unverbindlich anfragen

Motivationsvortrag: Mit Leidenschaft Grenzen überwinden

Keynote, 60 Minuten
Mit 23 Jahren beschließt Konditormeister Dieter Schonlau zusammen mit seiner Frau Sandra Hanke, den gemeinsamen Traum zu leben und die Urwälder dieser Erde zu durchstreifen. Ihre Aufenthalte unter den Dschungelbaumkronen summieren sich inzwischen auf mehr als zwölf Jahre. In Ihren einzigartigen Live-Reportagen lassen sie die Zuschauer an ihren Erlebnissen teilhaben. Bei unseren vielen Reisen in die entlegensten und unzugänglichsten Regenwaldregionen dieser Erde, stelle ich mich immer wieder neuen Herausforderungen und gehe kalkulierte Risiken ein. Dabei kommt es oft zu extremen, unvorhersehbaren Situationen, die schnelle aber wohlüberlegte Entscheidungen fordern, von denen in der Regel viel abhängt. Auch Führungskräfte brauchen diese Fähigkeiten, um im heutigen, sich schnell wandelnden Dschungel der Wirtschaft zu bestehen. In meinen Erlebnisvortrag „REGENWÄLDER – Leben im Dschungel“ berichte ich von meinen Erfahrungen der letzten 28 Jahre. Einzigartige Fotografien, perfekt untermalt mit den Stimmen des Dschungels und vielen oft unglaublichen Geschichten lassen die Zuschauer eintauchen in eine für sie unbekannte Welt. Authentisch und nahe erlebt jeder Teilnehmer, was er erreichen kann, wenn er mit voller Leidenschaft, manchmal verbunden mit einer gewissen Leidensfähigkeit, seiner Aufgabe nachgeht.
Terminanfrage
Kostenlos und unverbindlich anfragen

Borneo – Wunderwelt im Verborgenen

Multivisionsshow, 100 Minuten
Borneo. Lässt man sich den Namen auf der Zunge zergehen, schmeckt man die Essenz aus Abenteuer und Exotik. Und wer sich einschifft auf dieser Arche Noah der Artenvielfalt, nimmt Kurs auf ein Blättermeer, in und unter dem das pralle Leben wimmelt. Eine Anderswelt am Ende der Welt. Wer zum ersten Mal Borneos Urwälder betritt, wird aber vergebens nach der erwarteten, überschäumenden Fülle suchen. Der größte Teil der Tiere bevorzugt die oberen Etagen des Waldes und ist somit außerhalb der Sichtweite. Der andere, bodennahe Teil aber verschmilzt mit dem Gewirr der Pflanzen. Nirgendwo sonst auf der Welt wird die hohe Kunst der Täuschung so vielfältig zelebriert wie in den Regenwäldern. In Jahrmillionen andauernder Evolution haben es die Illusionisten zu fast unbegreiflicher Meisterschaft gebracht.
Terminanfrage
Kostenlos und unverbindlich anfragen

Auf der Fährte des Jaguars

Multivisionsshow, 100 Minuten
Geheimnisvoll. Lautlos. Unsichtbar. Mit einem Blick der Menschen töten kann. Diese Legenden und Geschichten bekamen wir - bei unserer Suche nach der gefleckten Raubkatze in den Regenwäldern Mittel- und Südamerikas - immer wieder von Indianern erzählt. Der Name Jaguar leitet sich von der Bezeichnung Jag-War ab. So nennen ihn die Ureinwohner des Amazonasgebietes. Er bedeutet so viel wie „Der im Fliegen jagt“. Viele Jahre haben wir an unserer Geschichte „Auf der Fährte des Jaguars“ gearbeitet. Jedoch wollte der Hauptdarsteller unseres Vorhabens nie so richtig mitspielen. Es schien, als ob unser Traum - trotz aller Anstrengungen - nicht in Erfüllung gehen sollte. Enttäuschend war diese Erkenntnis für Sandra und mich aber nie! Wir entdeckten tiefe, kraftvolle Kratzspuren an Bäumen und die Überreste von Kaimanen und Ameisenbären, welche dem Jaguar zum Opfer gefallen waren. Frische, mächtige Prankenabdrücke – nur einen Meter von unserem Zelt entfernt – ließen uns die mystische Kraft, welche den lautlosen Jäger umgibt, hautnah spüren. Die Fährtensuche führte uns in Landschaften von unbeschreiblicher Schönheit, in denen wir die seltensten und schrillsten Lebewesen entdeckten. Wir entlarvten einen Vogel, welcher in beeindruckender Perfektion einen Ast nachahmte und konnten das Balzritual eines Kolibris von der Größe eines Fingerhutes mit der Kamera einfangen! In den Baumkronen entdeckten wir einen kleinen Ameisenbären und aus einem Versteck heraus bekamen wir für einige Sekunden einen Jaguarundi, die viertgrößte Raubkatze dieser Region, zu Gesicht! Interessiert beobachtete uns ein ausgewachsener Puma bei nächtlichen Tonaufnahmen im Regenwald von Surinam. Zu verschiedenen Jahreszeiten. Tag und Nacht. Wir fuhren im Boot die Ufer von unzähligen Flussläufen entlang, immer mit dem Wunsch und der Hoffnung doch einmal einen Jaguar - den Herrscher dieser geheimnisvollen Welt - zu entdecken.  Wie uns dieses gelang erleben Sie in unserer neuesten Live-Reportage „ Auf der Fährte des Jaguars“. Sie ist eine abenteuerliche Dokumentation für die wir mehr als sechs Jahre die Wunderwelt der letzten noch intakten Regenwälder durchstreiften. Die Komposition aus spektakulären Fotografien, spannenden Erlebnissen und einer beeindruckenden Geräuschekulisse, machen diese Präsentation zu einem unvergesslichen Erlebniss.
Terminanfrage
Kostenlos und unverbindlich anfragen

Regenwälder – Leben im Dschungel

Multivisionsshow, 100 Minuten
Seit über 25 Jahren streifen Dieter Schonlau und seine Frau Sandra mit den Kameras durch den Regenwald und haben mittlerweile über zehn Jahre unter Dschungelkronen-Dächern gelebt. Sie ordnen sich den Gesetzen des Dschungels unter, verschmelzen mit der Umgebung, lernen, beobachten aber stören die Tierwelt nicht. Sie nehmen den Zuschauer mit auf Begegnungen mit Menschen im Dschungel, seltenen Tieren oder Naturschauspielen. Eine abenteuerliche Entdeckungstour, deren Faszination man sich nicht entziehen kann: leuchtende Pilze, fliegende und winkende Frösche, riesige Anakondas und das Leben der Orang-Utans im Kronendach der Urwaldriesen.
Terminanfrage
Kostenlos und unverbindlich anfragen

Bücher

31.01.2017
Trailer zum Vortrag BORNEO Wunderwelt im Verborgenen
27.05.2016
Auf der Fährte des Jaguars- Trailer zur Live Reportage von Dieter Schonlau
11.10.2011
Faszination Regenwald.flv
01.05.2017
„Faszinierende Fotos aus fernen Ländern“
16.07.2017
Dieter Schonlau auf Facebook
Die neuesten und aktuellsten Infos findet ihr immer hier: https://www.facebook.com/dieter.schonlau
33098 Paderborn,
Deutschland
Sprachen:
DE, EN
Länder:
AT, CH, DE