Am letzten Oktoberwochenende begeistert das GDT Naturfotofestival wieder seine Besucher. Fotomarkt, Showbühne, Ausstellungen und Live-Vorträge, werden in Lünen eine buntes Programm für alle Altersgruppen bieten. Der Eintritt ist wie immer frei, nur das Vortragsprogramm ist kostenpflichtig. Referenten sind dieses Jahr unter anderem Neil McIntyrLaurie Campbell, Britta Jaschinski, Rosamund Kidman-Cox, Kilian Schönberger, Jim Brandenburg und Klaus Nigge. Der Vorverkauf für die Vorträge hat jetzt begonnen.

Weitere Highlights sind dieses Jahr:

  • Preisverleihung und Ausstellungseröffnung des Wettbewerbs „GDT Europäischer Naturfotograf des Jahres 2017“
  • Premiere-Ausstellungen „GDT Europäischer Naturfotograf des Jahres 2017“, „Fritz Pölking Preis 2017“, „GDT Naturfotograf des Jahres 2017“ sowie weitere Ausstellungen nationaler und internationaler Fotografen
  • große Fotomarkt-Location auf 1.286 m² mit eigenem Bühnenprogramm!
  • Canon und Nikon bieten einen kostenlosen “Check & Clean-Service“ für Ihre Foto-Geräte
  • Produktpräsentationen und Kurzseminare verschiedener Firmen

Fotografen und Besucher aus über 20 Ländern werden in Lünen vertreten sein und ein gemeinsames Wochenende verbringen, um die Liebe zur Natur und zur Fotografie zu feiern.

Weitere Informationen zum Festival, zum Kartenvorverkauf und zur Anreise HIER.